Skip to main content

Highlights im Fachbereich Gesundheit

zurück

DIAKademie @home:

Essen und Trinken bei Krebserkrankungen

Eine Krebserkrankung wirkt sich häufig negativ auf den Ernährungszustand aus. Geeignete Maßnahmen in der Ernährung können die Behandlung unterstützen – andererseits soll das Essen auch schmecken und das Risiko einer Mangelernährung reduziert werden.

Der Hauptvortrag wird von Bert Rößler Dipl. oec. troph gehalten. Er geht auf die wichtigsten Grundlagen einer ausgewogenen Ernährung ein.
Zum Vortrag...

Frau Dr. Annette Haman, Fachärztin für Innere Medizin und Homöopathie und Leiterin des Komplementärmedizinischen Zentrums legt in einem anschließenden Kurzvortrag den Fokus auf einige wichtige Mikronährstoffe, die über die Ernährung schwer zu sich genommen werden können.

Zum Vortrag...

Fit mit Serious Games:

Digitale Spiele für Kopf und Körper

Onlinevortrag am Dienstag, 20.04.2021 von 18:00 bis 19:00 Uhr mit Patrick Fissler, Psychiatrische Dienste Thurgau Forschungspsychologe.

Mit Spielen dem Gedächtnis, der Koordination und dem Körper etwas Gutes tun: Das sollen "Serious Games" können und zwar digital. Dr. Patrick Fissler zeigt Ihnen praxisnah, was mit diesen Spielen möglich ist und gibt Tipps zum Ausprobieren.

Weitere Informationen und Anmeldung…

Helden-Workout

Onlinekurs am Samstag, 24.04.2021 von 19:00 bis 21:00 Uhr mit Elisabeth Gassner via Zoom. Weitere Informationen und Anmeldung…

Am Samstag, 22.05.2021 von 19:00 bis 21:00 Uhr mit Elisabeth Gassner im Haus der Bildung. Weitere Informationen und Anmeldung…

Mentale und Körperliche Fitness für Vielbeschäftigte In diesen Workshops arbeiten wir an Ausdauer, Kraft, Flexibilität, und positivem Mindset (Motivation, Fokus, Willensstärke,..). Während des Trainings gibt es inspirierenden Input über Helden, um uns zu motivieren an unseren Zielen dranzubleiben. Achtsame Momente und eine Entspannungsübung runden das Training ab.

Yoga-Workshopreihe für einen belebten Alltag

Onlinekurs ab Donnerstag, 29.04.2021 (5 x) jeweils von 10:00 bis 11:15 Uhr mit Mira Singh, Sport-, Gymnastik- und Yogalehrerin, Kursleiterin für Bewegung und Tanz in der vhs.cloud. Weitere Informationen und Anmeldung…

Onlinekurs ab Donnerstag, 24.06.2021(5 x) jeweils von 10:00 bis 11:15 Uhr mit Mira Singh, Sport-, Gymnastik- und Yogalehrerin, Kursleiterin für Bewegung und Tanz in der vhs.cloud. Weitere Informationen und Anmeldung…

Bei dieser Workshopreihe hat jede Stunde einen eigenen Fokus mit Übungen und geistiger Ausrichtung, die zum Ziel haben, den Alltag zu beleben, zu bereichern und die im Gesamten eine harmonische und bestärkende Einheit formen:
Stunde: Wahrnehmung, Körperbewusstsein, Atmung - ein Ankommen im Körper
Stunde: Kraft, Erdung - mit beiden Füßen fest im Leben stehen + gehen
Stunde: Lebendigkeit, Freude - Yoga spielerisch entdecken
Stunde: Dynamik, Energie - ein Licht der Transformation erstrahlen lassen
Stunde: Loslassen, Zulassen - im Fluss sein mit dem Leben

 

Yoga-Workshopreihe für einen ausgewogenen Alltag

Onlinekurs ab Dienstag, 04.05.2021 jeweils von 10:00 bis 11:15 Uhr (5 x) mit Mira Singh, Sport-, Gymnastik- und Yogalehrerin, Kursleiterin für Bewegung und Tanz in der vhs.cloud. Weitere Informationen und Anmeldung…

Onlinekurs ab Dienstag, 29.06.2021 jeweils von 10:00 bis 11:15 Uhr (5 x) mit Mira Singh, Sport-, Gymnastik- und Yogalehrerin, Kursleiterin für Bewegung und Tanz in der vhs.cloud. Weitere Informationen und Anmeldung…

In dieser Workshopreihe hat jede Stunde einen eigenen Fokus mit Übungen, die gut in den Alltag integriert werden können und im Gesamten eine harmonische und bestärkende Einheit bilden.
1. Stunde: Ankommen im eigenen Körper, in Fluss kommen - Lerne die eigenen Körperprozesse wahrzunehmen
2. Stunde: Sonnengruß-Variationen, Ausrichtung, Dynamik - bringe Dein Inneres zum Leuchten
3. Stunde: Zentrierung, Balance - Werde Dir Deiner eigenen inneren Mitte bewusst
4. Stunde: Atmung, Öffnung des Herzraumes, Meditation der Fülle
5. Stunde: Kräftigung, Erdung - Übe Dich im Entspannen & Loslassen

 

Telemedizin:

Fernbetreuung und Fernüberwachung

Onlinevortrag am Dienstag, 18.05.2021 von 18:00 bis 19:00 Uhr mit Benjamin Finger, Leiter Telemedizin Robert-Bosch-Krankenhaus Stuttgart.

Telemedizin bedeutet, dass ohne Zeitverzug und über weite Strecken hinweg eine ärztliche oder pflegerische Betreuung von Patient*innen stattfinden kann. Das kann zum Beispiel eine Therapie, Diagnostik oder Beratung sein. Zur Überbrückung der Distanz kommen Kommunikationstechniken zum Einsatz. Im Mittelpunkt des Vortrages steht dabei die Telemedizin am Robert-Bosch-Krankenhaus und welche Chancen Telemedizin z. B. Menschen mit einer chronischen Erkrankung bietet. Nach einem Krankenhausaufenthalt können so zu Hause Vitalwerte überwacht werden und eine Begleitung durch das Team des Telemedizinischen Zentrums Sicherheit und einen besseren Umgang mit der Erkrankung bieten.

Weitere Informationen und Anmeldung…

Smartphone-Apps für Angehörige von demenziell Erkrankten

Am Mittwoch, 19.05.2021 von 15:00 bis 16:30 Uhr mit Martin Weis im Haus der Bildung. Der Eintritt ist frei.

Mittlerweile gibt es zahlreiche Apps für Smartphone und Tablet, die Angehörige von demenziell Erkrankten im Alltag einsetzen können. Die Veranstaltung gibt einen Überblick der Angebote und unterstützt beim Installieren und Deinstallieren.

Weitere Informationen und Anmeldung…

Basiskurs Demenz Partner

Am Donnerstag, 20.05.2021 von 19:30 bis 21:00 Uhr mit Regine Hammer, Krankenschwester, Pflegeexpertin für Menschen mit Demenz im Haus der Bildung. Der Eintritt ist frei.

In diesem Kurs werden neben Informationen zum Krankheitsbild Tipps zum Umgang mit Menschen mit Demenz vermittelt. Denn Menschen mit Demenz brauchen eine sensible Nachbarschaft und Umgebung, um möglichst lange zuhause leben zu können.

Weitere Informationen und Anmeldung…

Günstig Kochen

- großer Genuss für kleines Geld

Am Donnerstag, 20.05.2021 von 18:00 bis 21:00 Uhr mit Rafal Bezuch in der inab Küche.

Mit preiswerten Zutaten, die wir alle zu Hause haben, z.B. Brot, Reis, Kartoffeln oder Nudeln kann man leckere Speisen zaubern. Auch Obst und Gemüse kommen zu Einsatz.

Weitere Informationen und Anmeldung…

Lachyoga

Ab Donnerstag, 20.05.2021 jeweils von 17:15 bis 18:45 Uhr (4 x) mit Rita Probst, Lachyoga Trainerin, Gesundheits- und Präventionsberaterin im Haus der Bildung.

Lachyoga für alle, die gerne lachen und alle, die gerade nichts zu lachen haben. Mit Lachyoga lernen Sie mit Stress konstruktiv umzugehen und können Ihre psychischen und physischen Ressourcen stärken. Die Übungen tun nicht nur Ihrem Körper gut, Sie erhalten gleichzeitig auch geistige Impulse um die positive Grundstimmung zu fördern. Lachyoga ist leicht zu lernen und für alle geeignet.

Weitere Informationen und Anmeldung…

 

Die Wirkung und Einsatzmöglichkeiten von Blutegeln

Am Montag, 07.06.2021 von 18:00 bis 20:30 Uhr mit Nicole Ley, Heilpraktikerin im Haus der Bildung.

In den wissenschaftlichen Fokus gerückt, erfährt die sanfte und natürliche Heilmethode heute wieder großes Interesse bei Behandlungen zur Schmerzlinderung und von entzündlichen Vorgängen. Die Referentin erläutert Wissenswertes über Blutegel und ihre Wirkungsweise und geht auf Anwendungsgebiete bei vielfachen Beschwerden ein. Diese reichen von Gelenkbeschwerden (entzündlich sowie degenerativ), Venenleiden, Bluthochdruck, Kopfschmerzen, Neuralgien, bis zu Hämorrhoiden oder Schwindel.

Weitere Informationen und Anmeldung…

Langhanteltraining

Ab Montag, 07.06.2021 (8 x) jeweils von 20:15 bis 21:15 Uhr mit Barbara Gentner, Fitnesstrainerin mit B Lizenz im Patchwork Fitness.


In diesem Kurs werden Grundübungen des Krafttrainings mit der Langhantel durchgeführt. Ziel dabei ist es, die gesamte Körpermuskulatur aufzubauen, zu straffen und zu definieren. Eine Teilnahme ist für alle Altersgruppen möglich.

Weitere Informationen und Anmeldung…

Nordic Walking lernen

Dienstags und donnerstags ab Dienstag, 08.06.2021 (4x) jeweils von 09:30 bis 11:00 Uhr mit Joachim Völz, Trainer für Nordic Walking. Treffpunkt: Parkplatz Gasthaus Einkorn. Weitere Informationen und Anmeldung…

Dienstags und donnerstags ab Dienstag, 08.06.2021 (4x) jeweils von 17:00 bis 18:30 Uhr mit Joachim Völz, Trainer für Nordic Walking. Treffpunkt: Parkplatz Gasthaus Einkorn. Weitere Informationen und Anmeldung…

Nordic Walking ist ein sehr effektives, gelenkschonendes Ganzkörpertraining. Im Kurs erlernen Sie die Basistechnik des Nordic Walkings mit der das Herz-Kreislauf-System, die Ausdauer sowie ein Großteil der Muskulatur trainiert werden kann.

Endoprothesen

DIAKademie 61

Am Dienstag, 08.06.2021 von 19:00 bis 20:30 Uhr mit Dr. Dirk Steinhagen, Chefarzt Klinik für Orthopädie und Leiter des Endoprothetikzentrums der Maximalversorgung Hohenlohe im Haus der Bildung. Der Eintritt ist frei.

Endoprothesen in der Erst- und Wechselversorgung

Weitere Informationen…

Nudeltaschen für Genießer

Am Dienstag, 08.06.2021 von 17:30 bis 20:30 Uhr mit Rafal Bezuch in der inab Küche.

Gefüllte Teigtaschen sind in fast allen Küchen dieser Welt zu Hause und ist Comfortfood für kleines Geld. Erleben Sie eine kulinarische Reise von Italien (Ravioli con uovo) über Georgien (Chinkali) und Polen (Pierogie) nach Asien (Wan Tan) und entdecken Sie die verschiedenen Zubereitungsarten und Geschmäcker.

Weitere Informationen und Anmeldung…

 

Biodanza

Ab Dienstag, 08.06.2021 (6 x) jeweils von 19:30 bis 21:30 Uhr mit Katrin Tumbrink in der Post SG.

Biodanza ist immer eine Einladung an den Körper in Bewegung zu kommen. Wir tanzen verschiedene Aspekte des Lebens alleine, zu zweit und in der Gruppe ohne feste Schrittfolge zu Musik aus der ganzen Welt – liebevoll angeleitet und in gutem Kontakt mit uns selbst. Tauche ein in deine eigene Kraft, Lebendigkeit und Freude und entdecke Deinen ganz eigenen Ausdruck. Das Einzige, was du brauchst ist Freude an Bewegung und Begegnungen.

Weitere Informationen und Anmeldung…

Männerkochkurs

- Schwäbische Küche

Am Donnerstag, 10.06.2021 von 18:00 bis 21:00 Uhr mit Christina Schaaf, Zertifizierte Ernährungsberaterin in der inab Küche.

Wir kochen in geselliger Runde schwäbische Spezialitäten. Es gibt Kalbs- und Putenschnitzel, Spätzle, Kartoffelsalat und zum Nachtisch ein Pfitzauf mit Vanillesoße und Beerenkompott. Damit können Sie garantiert auch zu Hause punkten.

Weitere Informationen und Anmeldung…

Strong TM Nation

Ab Donnerstag, 10.06.2021 jeweils von 19:45 bis 20:45 Uhr (10 x) mit Paulo Santos im Fitness-und Freizeitzentrum Move (Gschlachtenbretzingen).

Strong Nation kombiniert Eigengewichts-, Muskelaufbau-, Cardio- und Plyometrietraining. Bewegt wird sich zu Originalmusik, die speziell auf jeden einzelnen Move abgestimmt wurde. Jede Kniebeuge, jeder Ausfallschritt, jeder Burpee wird von der Musik befeuert. So schaffst du es bis zur letzten Wiederholung und hängst noch fünf weitere dran.

Weitere Informationen und Anmeldung...

Aqua-Men

Ab Donnerstag, 10.06.2021 jeweils von 20:15 bis 21:00 Uhr (8 x) mit Susi Buckel in der Kleinschwimmhalle Tullauer Höhe.

Fitnesstraining speziell für Männer - die positive Wirkungsweise des Wassers bietet den systematischen Ausgleich nach einem anstrengenden Arbeitstag. Körper und Gelenke werden auf schonende Weise durchbewegt. Bauch- und Rückenmuskulatur sind durch den Wasserwiderstand fast mühelos aktiv im Training. Kraft- und Ausdauertraining werden unter dem Aspekt von Gesundheit, Fitness und aktiver Entspannung durchgeführt.
Ein regelmäßiges Training im Wasser wirkt nachhaltig auf Körper und Geist.

Weitere Informationen und Anmeldung...
 

Freies Tanzen

Ab Freitag, 11.06.2021 (7 x) jeweils von 19:30 bis 21:30 Uhr mit Eva Maria Kerkmann, Trance Dance Master, Yoga- und QiGong-Lehrerin, Ursula Anthropelos, Dipl. Sozialpädagogin, Gestalt - und Bewegungstherapeutin, Lehrerin für Yoga und Movement Medicine, Heike Wurst, Heilpraktikerin und Tanztherapeutin und Sonja Bletzinger, Tanztherapeutin im Haus der Bildung.

Diese Tanzabende bieten dir die Möglichkeit, durch freies Tanzen und achtsame Bewegung raus aus dem Kopf und rein in den Körper zu finden. Bei unterschiedlichen Musikstilen und angeleiteten Bewegungsimpulsen von ruhig und sanft bis kraftvoll und ausdrucksstark, kannst du experimentieren und in deiner Energie sein, so wie es dir entspricht. Du kannst dich ganz und gar frei bewegen lassen, von Innen heraus und dabei ganz bei dir bleiben oder in tänzerischen Kontakt gehen. Vier Tanzleiterinnen bieten im Wechsel eine bunte Mischung an achtsamen Bewegungs- und Tanzmöglichkeiten in einem sicheren und freien Raum. Der Kurs ist auch bei körperlicher Beeinträchtigung und ohne Vorkenntnisse möglich, die einzige Voraussetzung ist - Lust auf Bewegung.

Weitere Informationen und Anmeldung…

Mexikanische Küche

Am Samstag, 12.06.2021 von 17:00 bis 20:00 Uhr mit Christina Schaaf, Zertifizierte Ernährungsberaterin und Florencia Tornero Arellano in der inab Küche.

Kochen Sie mit uns ein original mexikanisches Menü. An diesem Abend werden Sie in die beliebte mexikanische Küche eingeführt und erfahren, wie Sie die leckeren Klassiker selbst zubereiten können. Als Hauptgang kochen wir Tacos de res mit Guacamole und Agua de fruta. Als Nachtisch steht Ensalada dulce de betabel ó Carlotta de limón auf dem Menüplan. Wer (ein bisschen) Spanisch spricht, kann seine Kenntnisse beim Kochen direkt anwenden. Alle anderen bekommen neben den kulinarischen Eindrücken auch noch einen Einblick in die spanische Sprache.

Weitere Informationen und Anmeldung…

 

Partysnacks und Fingerfood

Am Samstag, 12.06.2021 von 14:30 bis 18:00 Uhr mit Margit Bauer in der Küche Schöneck.

Gemeinsam werden wir süße und herzhafte Leckereien für die Gartenparty, Geburtstage oder Besuch von Freunden zubereiten.

Weitere Informationen und Anmeldung…

 

Kanu-Tour auf eigene Faust

Ab 7 Jahren

Am Samstag, 12.06.2021 von 11:30 bis 16:15 Uhr mit Thomas Bührer, Grund- und Hauptschullehrer, Klettertrainer, DKV-Kanuguide, IRF-Raftingguide Tirol, ASF-SUP-Guide. Weitere Informationen und Anmeldung…

Am Sonntag, 20.06.2021, 11:30-16:15 Uhr mit Thomas Bührer, Grund- und Hauptschullehrer, Klettertrainer, DKV-Kanuguide, IRF-Raftingguide Tirol, ASF-SUP-Guide. Weitere Informationen und Anmeldung…

Kanutour auf eigene Faust ohne Guide auf dem Altrhein von Bad Bellingen bis Grißheim.
Aufgrund seiner Strömung und Breite ist der Altrhein ab Bad Bellingen auch für Kanu-Einsteiger/-innen sehr gut geeignet. Selbst spannende kleine Stromschnellen treffen wir dort an. Genießen Sie das kleine Abenteuer und die wunderschöne Natur des Altrheins aus einer anderen Perspektive. Nach einer Einweisung erhalten Sie ein 2er, 3er oder 4er Kanu und fahren von Bad Bellingen über Neuenburg bis an den Zielpunkt nach Grißheim. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Die Rückreise zum Ausgangsort erfolgt wahlweise direkt nach der Tour mit unserem Shuttleservice. Hier wird eine Person pro Boot zurück zum Startpunkt in Bad Bellingen gefahren.

 

Du gehst und ich bleibe

Film

Am Mittwoch, 16.06.2021 von 18:00 bis 20:00 Uhr mit Martin Weis im Haus der Bildung.

Abschiednehmen bei einer Demenzerkrankung des Partners.
Der Film erzählt vom doppelten Abschiednehmen bei einer Demenzerkrankung des Partners im Laufe der Erkrankung und nach dem Tod. Es werden drei Partnerschaften porträtiert, die den Umgang mit der Erkrankung zeigen. Was passiert mit einer Liebesbeziehung, in der der Partner sich aufgrund von Demenz verändert und nicht mehr dieselbe Person ist? Und wie gehen die Hinterbliebenen Partner mit dem Tod und dem Verlust um?

Weitere Informationen und Anmeldung…

Hausarzt der Zukunft

- Telemedizin in der Praxis

Vortrag am Donnerstag, 17.06.2021 von 19:00 bis 20:30 Uhr mit Beatus Buchzik im Haus der Bildung. Der Eintritt ist frei.

Was ist, wenn ich krank bin und das Haus nicht verlassen kann oder die nächste Arztpraxis zu weit entfernt ist?". Über Telemedizin ist der Kontakt zwischen Arztpraxis und Patient*innen,  unabhängig von der Entfernungen oder Öffnungszeiten möglich. Lange Wartezeiten, übervolle Wartezimmer könnten damit der Vergangenheit angehören.

Die einzige Voraussetzung ist der Anschluss an Internet und Telefon. Was in der Theorie einfach und sinnvoll klingt, wirft beim Gedanken an die praktische Umsetzung viele Fragen auf: Wie kommt das Rezept zum Patient, wie kann eine Untersuchung aussehen, wenn man sich in unterschiedlichen Zimmern befindet? Kann ein Arzt aus der Entfernung tatsächlich Symptome korrekt bewerten?

Herr Dr. Buchzik hat langjährige Erfahrung im Bereich Telemedizin und wird an diesem Abend aus seinem Erfahrungsschatz berichten und auf Fragen eingehen.

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Projektes gesundaltern@bw statt und wird unterstützt durch das Ministerium für Soziales und Integration aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg.

Weitere Informationen und Anmeldung...

Klassische Massage

Am Samstag, 19.06.2021 von 10:00 bis 17:00 Uhr und Sonntag, 20.06.2021 von 10:00 bis 14:00 Uhr mit Andrea Helmling im Haus der Bildung.

Sie lernen die harmonische Folge von durchblutenden, entkrampfenden und entspannenden Grifftechniken der Rücken- und Nackenmassage für die Anwendung an sich selbst und am Partner. Der Schwerpunkt liegt beim praktischen Üben.

Weitere Informationen und Anmeldung…

Tischtennis für Kinder-kleiner Ball, großer Spaß

Für Kinder von 6 - 10 Jahren

Am Samstag, 19.06.2021 von 09:00 bis 14:00 Uhr mit Damaris Eckstein und Lukas Meng in der neuen Sporthalle in Michelfeld.

Du spielst in deiner Freizeit gerne Tischtennis und/oder möchtest mehr über diese Sportart erfahren? Dann bist du bei uns genau richtig! Wir bieten dir einen kleinen Einblick in die große Welt des Tischtennissports. Der Schnupperkurs eignet sich für Anfänger*innen mit oder ohne Vorkenntnissen.

Weitere Informationen und Anmeldung…

 

VHS Nordic Walking Treff

Dienstags und donnerstags ab Dienstag, 22.06.2021 (4x) jeweils von 09:30 bis 11:00 Uhr mit Joachim Völz, Trainer für Nordic Walking. Treffpunkt: Parkplatz Gasthaus Einkorn, Schwäbisch Hall.

Nach dem Nordic Walking-Grundkurs ist noch lange nicht Schluss. Unser Ziel ist es, durch eine nachhaltige sportliche Betätigung, die persönliche Fitness und Gesundheit dauerhaft zu verbessern. Bei diesem Treff laufen wir mit Anleitung durch einen Trainer auf unterschiedlichen Wegen durch den Einkornwald.

Weitere Informationen und Anmeldung…

 

Digitale Assistenten unterstützen pflegende Angehörige

Onlinevortrag am Dienstag, 22.06.2021 von 18:00 bis 19:00 Uhr mit Thomas Heine, Landeskompetenzzentrum Pflege und Digitalisierung.

Rund drei Viertel der Pflege wird durch An-und Zugehörige erbracht. Die Herausforderungen sind groß und verlangen bereits heute nach sozialen wie technischen Innovationen. Die Entlastung der Pflegenden, um mehr Zeit für menschliche Zuwendung zuhaben oder die Förderung sozialer Kontakte für Menschen mit Pflegebedarf sind nur einige Punkte, die uns am Herzen liegen. Was für Aktivitäten und Initiativen, Produkte und Dienstleistungen finden sich bereits heute in Baden-Württemberg? Der Vortrag gibt einen Überblick über vielerlei praktische digitale Assistenten und innovative Alltagshelfer: vom intelligenten Hausnotruf bis hin zum digital organisierten Gesellschaftsnachmittag. Mit dem Motto „Menschen verbinden. Kompetenzen vernetzen. Pflege gestalten“ will das Landeskompetenzzentrum Pflege & Digitalisierung Baden-Württemberg die Themen Pflege und Digitalisierung mit Ihnen gemeinsam gestalten und greifbar machen.

Weitere Informationen und Anmeldung…

 

Stilberatung

Ab Mittwoch, 23.06.2021 (2 x) jeweils von 18:00 bis 19:30 Uhr mit Gabriele Hollenbach im Haus der Bildung.

„Es gibt keine falsche Figur, es gibt nur falsche Kleidung.“
Erfahren Sie mehr über die sieben Faktoren für ein optimales Erscheinungsbild und über verschiedene Stilrichtungen. In welchem Typ finden Sie sich wieder? Welche Faktoren spielen eine Rolle, für einen selbstbewussten und sicheren Auftritt? Nach einer allgemeinen Einführung wird die Kursleiterin praxisnahe und individuelle Tipps geben. Auf Wunsch wird auch auf das Dresscode-Einmaleins nach Knigge eingegangen. Bitte beachten Sie: In der Gruppen werden allgemeine Tipps vermittelt und Fragen beantwortet. Eine individuelle Stilberatung kann nicht geleistet werden.

Weitere Informationen und Anmeldung…

Vom Blatt bis zu der Wurzel

- von der Schale bis zum Kern

Am Samstag, 26.06.2021 von 14:30 bis 18:00 Uhr mit Margarete Sprenger, Ärztlich geprüfte Naturheilkunde-Beraterin DNB in der inab Küche.

Wie schmeckt Möhrengrün- oder Radieschenblätter-Pesto? Gemüseblätter, Blüten, Stiele, Strünke, Wurzeln, Schalen und Kerne werfen wir meist achtlos weg. Dabei sind sie essbar und einige dieser Pflanzenteile weisen sogar eine sehr große Nährstoffvielfalt und -dichte auf. Mit ihnen kommen zudem Farben und neue Geschmackserfahrungen ins Spiel. Es erwartet Sie eine vegane, kulinarisch-kreative Entdeckungsreise mit ausgewählten regionalen und saisonalen Gemüsesorten und Früchten.

Weitere Informationen und Anmeldung…

Ausspannen zwischen Himmel und Erde

Am Samstag, 26.06.2021 von 13:00 bis 16:00 Uhr mit Michaela Langer. Erlebnis & Abenteuer, Seeweg 25, Schwäbisch Hall. Weitere Informationen und Anmeldung…

Am Samstag, 10.07.2021 von 13:00 bis 16:00 Uhr mit Michaela Langer. Erlebnis & Abenteuer, Seeweg 25, Schwäbisch Hall. Weitere Informationen und Anmeldung…

Mit Bewegungsübungen aus dem Yoga, Rückzug durch Meditation - Kontemplation & Entspannung können wir wieder Kraft schöpfen und uns eine kleine Auszeit aus dem Alltag können. Ein kunterbuntes Programm mit einer reichhaltigen Palette von Möglichkeiten steht uns dafür an diesem Workshoptag zur Verfügung. Diese Oasenzeit im Freien findet in einem geschützten Raum - im Garten von Erlebnis & Abenteuer in Schwäbisch Hall-Hessental statt. Nehmen und gönnen Sie sich die Freiheit, sich mit gutem Gewissen etwas Gutes zu tun.

Stand Up Paddling für Einsteiger

ab 13 Jahren

Am Samstag, 26.06.2021 von 11:00 bis ca. 14:00 Uhr mit Thomas Bührer, Grund- und Hauptschullehrer, Klettertrainer, DKV-Kanuguide, IRF-Raftingguide Tirol, ASF-SUP-Guide. Weitere Informationen und Anmeldung…

Am Samstag, 10.07.2021 (verbindlicher Ersatztermin bei Schlechtwetter: Sa, 24.07.2021) von 11:00 bis ca. 14:00 Uhr mit Thomas Bührer, Grund- und Hauptschullehrer, Klettertrainer, DKV-Kanuguide, IRF-Raftingguide Tirol, ASF-SUP-Guide. Weitere Informationen und Anmeldung…

Stand Up Paddle Surfing ist eine neue Trendsportart aus den USA. Dabei stehen Sie auf einem Surfboard und fahren mit einem langen Paddel stehend vorwärts. Lernen Sie von Anfang an die richtige Paddeltechnik und Steuerungstechnik von einem Profi. Neben Materialkunde erklärt Ihnen der ausgebildete und sehr erfahrene SUP-Instruktor grundlegende Steuer- und Paddeltechniken und vermittelt Ihnen wichtige Sicherheitsregeln.  Nach einer Einweisung geht die Tour von Bad Bellingen altrheinabwärts bis Neuenburg.

 

Blitzgerichte nach Feierabend

- gesund und lecker

Am Dienstag, 29.06.2021 von 18:00 bis 20:00 Uhr mit Tanja Pejic im Küchenhaus Lebensraum.

Bei starker geistiger Beanspruchung im Job oder Alltag ist eine gesunde und ausgewogene Ernährung wichtig.
In diesem Kurs lernen Sie wie Sie mit wenig Aufwand und ohne viel Geschirr schnelle und gesunde Gerichte kochen und nach einem harten Tag mit dem Duft und Genuss einer frisch zubereiteten Mahlzeit in den Feierabend eintauchen können.

Weitere Informationen und Anmeldung…

 

Ernährung im Einklang mit der Natur

Am Freitag, 02.07.2021 von 15:00 bis 17:00 Uhr mit Sahra Laiblin, biodynamische Gärtnerin, Margarete Sprenger, Ärztlich geprüfte Naturheilkunde-Beraterin DNB. Treffpunkt: Acker der Solawi, Wackershofen.

Eine saisonale Ernährung ist gesund, abwechslungsreich und nachhaltig.
Die biodynamische Gärtnerin Sahra Laiblin referiert direkt am Acker der Solidarischen Landwirtschaft darüber, wie es möglich ist, sein Gemüse selbst anzubauen und welche Vorteile eine regionale und saisonale Ernährung für Mensch und Umwelt mit sich bringt.

Weitere Informationen und Anmeldung…

Ernährung im Einklang mit der Natur

- Kompaktkurs

Am Freitag, 02.07.2021 von 15:00 bis 17:00 Uhr und Samstag, 03.07.2021 von 14:30 bis 18:00 Uhr mit Margarete Sprenger, Ärztlich geprüfte Naturheilkunde-Beraterin DNB.

Eine saisonale Ernährung ist gesund, abwechslungsreich und nachhaltig.
Die biodynamische Gärtnerin Sahra Laiblin referiert am Freitag direkt am Acker der Solidarischen Landwirtschaft darüber, wie es möglich ist, sein Gemüse selbst anzubauen und welche Vorteile eine regionale und saisonale Ernährung für Mensch und Umwelt mit sich bringt. Anschließend gibt es eine Ackerbegehung mit einer gemeinsamen Ernteaktion. Im Kochkurs am Samstag wird aus dem geernteten Gemüse, den Kulturkräutern, Blüten und Wildpflanzen ein leckeres Mahl zubereitet.

Weitere Informationen und Anmeldung…

Spanische Köstlichkeiten

- Tapas y más

Am Freitag, 02.07.2021 von 17:00 bis 20:00 Uhr mit Christina Schaaf, Zertifizierte Ernährungsberaterin und Paz Padilla, Dipl. Psychologin in der inab Küche.

Die spanische Küche steht für Geselligkeit, Lebensfreude und Genuss. Gutes Olivenöl, viel frisches Gemüse, Kartoffeln, Fisch und Fleisch prägen ihren köstlichen Geschmack. In diesem Kochkurs bekommen Sie einen Einblick in die vielfältige Esskultur Spaniens und können Ihre Sprachkenntnisse praktisch anwenden. Es werden verschiedene Tapas und Gerichte zubereitet, die wir im Anschluss gemeinsam genießen. Freuen Sie sich auf Salmorejo Cordobres, eine typisch spanische Suppe, garniert mit krossem Serranoschinken, Ei und Croûtons, Tortilla española (Original spanische Tortilla mit Chorizo), Albondigas (Hackbällchen in Tomatensoße), Piementos de Padrón (Bratpaprika mit Meersalz), Pestiños (Honiggebäck) und mehr. Spanischkenntnisse sind willkommen, aber keine Voraussetzung.

Weitere Informationen und Anmeldung…

 

Zwischen Unfallopfer und Schönheitsideal

DIAKademie 62

Am Dienstag, 06.07.2021 von 19:00 bis 20:30 Uhr mit Dr. Florian Schober, Chefarzt der Klinik für Plastische, Ästhetische und Handchirurgie im Haus der Bildung. Der Eintritt ist frei.
 

Update zu aktuellen Therapieverfahren der Plastischen Chirurgie

Weitere Informationen...

Kochen für Singles

Am Donnerstag, 08.07.2021 von 18:00 bis 21:00 Uhr mit Rafal Bezuch in der inab Küche.

Rafal Bezuch zeigt Ihnen, wie Sie schnell und einfach leckere Gerichte zaubern können, die etwas hermachen und mit denen Sie sich selbst verwöhnen dürfen oder Besucher überraschen können. Auf dem Programm stehen Aufläufe und Pasta-Variationen.

Weitere Informationen und Anmeldung…

 

Saisonales Gemüse fermentieren

Am Freitag, 09.07.2021 von 14:30 bis 18:00 Uhr  mit Margarete Sprenger, Ärztlich geprüfte Naturheilkunde-Beraterin DNB in der inab Küche.

Das Vergären von rohem Gemüse und anderen Nahrungsmitteln ist eine der ältesten Konservierungsmethoden. Heute wissen wir, dass bei der Fermentation alle Vitamine, Mineralstoffe und Enzyme erhalten bleiben und darüber hinaus weitere Vitamine durch natürliche Umbauvorgänge gebildet werden. Immer mehr Menschen entdecken den Genuss, die positiven körperlichen Auswirkungen und die Freude am kreativen Zubereiten von eingelegten Gemüsen und selbst zubereiteten fermentierten Getränken. Beim Herstellen von zwei Fermenten lernen wir Grundregeln des aufwertenden Haltbarmachens kennen.

Weitere Informationen und Anmeldung…

Digitalisierung im Gesundheitswesen aus ethischer Sicht

Onlinevortrag am Dienstag, 13.07.2021 von 18:00 bis 19:00 Uhr mit Julia Inthorn, Medizinethikerin, Direktorin Zentrum für Gesundheit Loccum.

Digitalisierung führt auch im Gesundheitswesen zu Veränderungen der Versorgung. Systeme, ausgestattet mit künstlicher Intelligenz, unterstützen Ärzt*innen in der Diagnostik oder im OP. Roboter sollen in Einrichtungen der Altenhilfe für Unterhaltung und Service sorgen und Daten werden auf immer neuen Wegen ausgewertet, um mehr über Krankheitsverläufe zu wissen. Mit diesem Wandel sind ethische Fragen verknüpft: Wie kann sichergestellt werden, dass alle gleichermaßen davon profitieren? Wie kann die Patientenautonomie gestärkt werden? Was bedeutet die Digitalisierung für den Umgang mit Daten aber auch als Grundlage eines solidarischen Gesundheitssystems?

Weitere Informationen und Anmeldung…

Kroatische Küche mit Fisch

Am Donnerstag, 15.07.2021 von 18:00 bis 21:30 Uhr mit Tanja Pejic im Küchenhaus Lebensraum.

Bringen Sie die Urlaubsküche nach Hause! Bereiten Sie mit Tanja kroatische Köstlichkeiten zu wie gefüllten Tintenfisch, Brujet (Eintopf mit Meeresfrüchten) mit Polenta und Backofengemüse und zum Abschluss Palacinke mit karamellisierten Äpfeln und gehackten Mandeln.

Weitere Informationen und Anmeldung…