Highlights im Fachbereich Gesellschaft, Politik, Umwelt

Europa vor der Wahl:

Szenarien zur Zukunft der EU

Vortrag am Donnerstag, 23.05.2019 um 19 Uhr mit Dr. Martin Große Hüttmann im Haus der Bildung. Der Eintritt ist frei.

Ende Mai wählen die Bürger ihre Abgeordneten zum Europäischen Parlament. Die Wahlen finden vor dem Hintergrund zahlreicher Krisen und Herausforderungen in Europa statt. Die Stichworte lauten: Euro- und Finanzkrise, Krise der europäischen Asyl- und Migrationspolitik, der Brexit und das Aufkommen von populistischen und nationalistischen Strömungen, die die EU ablehnen oder sogar aktiv bekämpfen. Vor diesem Hintergrund sollen unterschiedliche Szenarien und Perspektiven zur künftigen Entwicklung der Europäischen Union vorgestellt und kritisch reflektiert werden.
Dr. Martin Große Hüttmann ist Akademischer Oberrat am Institut für Politikwissenschaft der Eberhard-Karls-Universität Tübingen.

Weitere Informationen…

Tag der Baugemeinschaften

Am 25. Mai 2019 findet in Schwäbisch Hall der "Tag der Baugemeinschaften" mit einem vielseitigen Programm statt:

Um 14 Uhr lädt der Mehrgenerationentreff zu Fachvorträgen rund um das Thema "Bauen in Gemeinschaft" in den Musiksaal (S. 3.04) im Haus der Bildung ein.Gerd Hansen von der Rommelsmühle in Bietigheim wird über sein Projekt berichten, im Ansschluss wollen wir in Arbeitsgruppen schauen, welche Ideen für Schwäbisch Hall umsetzbar sind.
Nach der Vorstellung der Baugruppen ist dann am Abend das Baugruppenfest im alten Bahnhof.

In Kooperation mit: Mehrgenerationentreff

Weitere Informationen...

Dîner en blanc

Am Mittwoch, 26.06.2019 um 18 Uhr mit Eleonore Tedesqui im Haus der Bildung. Der Eintritt ist frei.

Mitglieder und Freunde des francophilen Vereins Kleider sich in weiß, bringen etwas zu essen und zu trinken mit und picknicken am Boule-Platz vor dem Haus der Bildung. Dazu gibt es passende Akkordeonmusik!

Weitere Informationen und Anmeldung…

 

Tübingen und Metzingen

Städtebauliche Exkursion

Am Samstag, 29.06.2019 ab 10 Uhr mit Martin Weis. Abfahrt am ZOB Schwäbisch Hall.

Die Exkursion beginnt um 10 Uhr am ZOB Schwäbisch Hall. Nach der Besichtigung eines Wohnprojekts in Tübingen fahren wir weiter nach Metzingen, um dort Mittag zu essen. Im Anschluss besichtigen wir das neu erbaute Mehrgenerationenhaus. Im Anschluss ist freie Zeit für eine Stadtbesichtigung eingeplant. Die Rückfahrt ist gegen 18 Uhr vorgesehen.

Weitere Informationen und Anmeldung…

Theatergespräch "late night": Jedermann

Jedermann

Am Mittwoch, 03.07.2019 um 23 Uhr mit Marcel Miara im Festsaal im Stadtgut Hotel und Gasthof Goldener Adler. Der Eintritt ist frei.

In diesem Sommer inszenieren die Freilichtspiele auf der Großen Treppe von St. Michael Hugo von Hofmannthals "Jedermann". Im Anschluss an eine Vorstellung spricht Marcel Miara mit Intendant Christian Doll und Schauspieler/innen über das Stück und die Haller Inszenierung.

Weitere Informationen…

Heut mach mich kein Abendbrot, heut mach ich mir Gedanken

Am Mittwoch, 24.07.2019 um 19:30 Uhr mit Marcel Miara im Haus der Bildung. Der Eintritt ist frei.

Marcel Miara wird in einem Impulsvortrag die geistige Situation unserer Zeit mit Fokus auf Gesellschaft und Politik sowie
Kultur und Bildung reflektieren.

Mehr Informationen....