Skip to main content

Veranstaltungen für alle Frauen

Angebote für alle Frauen, unabhängig davon, ob sie sonst die Frauenakademie besuchen oder nicht.

Schnuppertag

Frauenakademie

Am Freitag, 27.09.2019 um 8:30 Uhr mit Andrea Wanner im Haus der Bildung.

Sie sind neugierig auf die Frauenakademie? Sie wollten immer schon mal die Frauenakademie näher kennenlernen, erfahren, wie in der Frauenakademie gelernt und gearbeitet wird, welche Stimmung dort herrscht? Dann ist der Schnuppertag gerade richtig für Sie! Teilnehmerinnen und Dozentinnen der Frauenakademie laden Sie ein, an diesem Tag den Seminarbetrieb hautnah kennen zu lernen. Sie werden in das Bildungsangebot eingeführt und können im Unterricht Atmosphäre schnuppern!

Weitere Informationen und Anmeldung…

 

Leichtigkeit im Umgang mit Emotionen und Gefühlen

Am Freitag, 11.10.2019 um 13 Uhr mit Carolin Holley im Haus der Bildung.

Manchmal übermannen uns unsere Emotionen & Gefühle wie aus dem Nichts. Angst und Verzweiflung lähmen uns und uns wird ganz eng um die Brust, das Herz schlägt schneller und wir werden innerlich ganz unruhig. Wir fühlen uns manchmal hilflos unseren Gefühlen und Emotionen ausgeliefert und haben das Gefühl uns nicht dagegen wehren zu können. Der Workshop bietet Ihnen die Möglichkeit das Steuerrad Ihrer Emotionen & Gefühle wieder selbst in die Hand zu nehmen und absolute Leichtigkeit im Umgang mit Gefühlen wie Angst, Trauer und Wut zu bekommen.
In diesem Workshop lernen Sie:
- Den Unterschied zwischen Emotionen & Gefühlen kennen
- Einen konstruktiven Umgang mit Emotionen & Gefühlen kennen
- Das Geschenk hinter vermeintlich negativen Gefühlen wie Angst, Verzweiflung und Wut kennen
- Gefühle bewusst wahrzunehmen und zu spüren
- Was es braucht um mehr positive Gefühle wie Freude, Liebe und Dankbarkeit in Leben zu haben
- Werkzeuge und Methoden für mehr Leichtigkeit im Umgang mit Emotionen & Gefühlen kennen
- Mich und meine Arbeit kennen

Weitere Informationen und Anmeldung…

Mental stark durch die dunkle Jahreszeit

Am Freitag, 18.10.2019 um 13 Uhr mit Monika Sanwald, Naturparkführerin/Mentalcoach im Haus der Bildung.


Kurze, dunkle Tage und lange Abende lösen bei vielen Menschen eine trübsinnige Stimmung aus.
Sie fühlen sich kraftlos und die Lust auf Aktivität weicht oftmals einer bleiernen Schwere. Hinzu kommen Müdigkeit, niedergedrückte Stimmung oder Heißhungerattacken.
Lernen Sie zuversichtlich und mit einer hellen Grundstimmung durch die dunkle Jahreszeit zu kommen. Eigenen Widerstandskräfte und Ressourcen werden gestärkt.
Sie bekommen mentale Techniken und Werkzeuge an die Hand, die Sie einfach in Ihren Alltag einbauen können.

Weitere Informationen und Anmeldung…

Googeln - aber richtig!

Am Freitag, 08.11.2019 um 13 Uhr mit Erich Wolf im Haus der Bildung.

Es ist fast zu schade, Google nur als simple Suchmaschine einzusetzen. Erstellen Sie doch mal eine Wegbeschreibung mit Google-Maps, spielen Sie mit Hilfe von YouTube Ihre Lieblingsmusik oder gehen Sie auf Bildersuche! Das alles und mehr wird in diesem Kurs vermittelt. Die persönlichen Einstellungsmöglichkeiten und auch die Sicherheitsaspekte werden ebenfalls angesprochen. Suchen Sie nicht mehr - finden Sie!

Weitere Informationen und Anmeldung…

Smartphones und Tablet-PCs

für Einsteigerinnen

Am Freitag, 15.11.2019 um 13 Uhr mit Erich Wolf im Haus der Bildung.

Sie stehen kurz vor dem Kauf eines Smartphone, Tablet-PC oder Phablet oder haben sich erst kürzlich ein solches Gerät angeschafft und sind sich über die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten noch nicht im Klaren? Der Kurs zeigt Ihnen, wie Sie ein solches Gerät mittels Apps sinnvoll und vielfältig nutzen. Lassen Sie sich begeistern von den Möglichkeiten, die diese kleinen Alleskönner bieten. Den Teilnehmerinnen wird durch zahlreiche Beispiele und Veranschaulichung die Welt der Smartphones, Tablet-PCs und Phablet eröffnet.

Weitere Informationen und Anmeldung…

Zwischen Rosa & Hellblau

Einblicke einer transidenten Frau

Am Freitag, 22.11.2019 um 13 Uhr mit Dana Diezemann im Haus der Bildung.


Transgender ist der Oberbegriff für Menschen, die die ihnen aufgrund ihres biologischen Geschlechts zugewiesene Geschlechtsrolle nicht akzeptieren. Dana Diezemann hieß früher Daniel. Sie erzählt über die Jahre ihrer Wandlung, ihrer Kämpfe in der Beziehung und an der Arbeitsstelle.

Weitere Informationen und Anmeldung…

 

Lass es dir gutgehen -

Entspannung, Yoga und Inspiration

Am Freitag, 29.11.2019 um 13 Uhr mit Carolin Holley im Haus der Bildung.

Wie der Titel bereits verrät, steht dieser Nachmittag ganz unter dem Motto "Lass es dir gutgehen". In einem geschützten Rahmen und im Kreis von wunderbaren Frauen verwöhnen wir Körper, Geist und Seele. Wir entdecken gemeinsam verschiedene Entspannungsmethoden für den Alltag, lernen unseren Körper durch sanfte Yogaübungen neu kennen und verwöhnen unseren Geist mit Inspirationen aus den Bereichen Selbstliebe, Wünsche verwirklichen und erreichen und mehr Lebensfreude im Alltag zu integrieren. Freuen Sie sich auf einen wunderbaren Nachmittag, den Sie sich schenken.

Weitere Informationen und Anmeldung…

Erfahrbarer Atem

Am Freitag, 13.12.2019 um 13 Uhr mit Angelika Scheinost-Kupka, Atempädagogin nach Middendorf, Dozentin am Ilse-Middendorf-Ateminstitut im Haus der Bildung.

Kurze, dunkle Tage und lange Abende lösen bei vielen Menschen eine trübsinnige Stimmung aus.
Sie fühlen sich kraftlos und die Lust auf Aktivität weicht oftmals einer bleiernen Schwere. Hinzu kommen Müdigkeit, niedergedrückte Stimmung oder Heißhungerattacken.
Lernen Sie zuversichtlich und mit einer hellen Grundstimmung durch die dunkle Jahreszeit zu kommen. Eigenen Widerstandskräfte und Ressourcen werden gestärkt.
Sie bekommen mentale Techniken und Werkzeuge an die Hand, die Sie einfach in Ihren Alltag einbauen können.

Weitere Informationen und Anmeldung…

Lass Altes hinter dir:

Mit Klarheit und Leichtigkeit in 2020

Am Freitag, 10.01.2020 um 13 Uhr mit Carolin Holley im Haus der Bildung.

Was wäre, wenn
- Sie in 2020 Ihren eigenen authentischen Weg gehen, geprägt von Selbstvertrauen, Stärke & Mut?
- Sie Ihre Blockaden, Stolpersteine & Begrenzungen endlich loslassen können?
- das neue Jahr noch viel wundervoller wird als Sie es jemals zu träumen gewagt haben?

In diesem Workshop verabschieden wir uns von 2019 und nutzen gemeinsam die Gelegenheit für 2020 die Weichen zu stellen, Ballast abzuwerfen und gemeinsam die ersten Schritte für ein strahlendes 2020 zu gehen.

Weitere Informationen und Anmeldung…

Lebensgestaltung durch regelmäßige Entspannungspraxis

Am Freitag, 17.01.2020 um 13 Uhr mit Karin Bernhardt im Haus der Bildung.  

Im ersten Teil des Seminars werden die theoretische Grundlagen zu Entspannungspraktiken erklärt und anhand kleiner Übungen verdeutlicht. Im zweiten Teil folgt eine Kurzeinführung in das autogene Training sowie angeleitete Übungen hierzu. Ziel des praxisorientierten Seminars ist es, den Zusammenhang zwischen der regelmäßigen Durchführung von Entspannungsübungen und Selbstbestimmung aufzuzeigen und erlebbar zu machen.

Weitere Informationen und Anmeldung…