Skip to main content

Suche

Die USA nach der Präsidentschaftswahl

Details zum Kurs 1146060 (Die USA nach der Präsidentschaftswahl)


Kursnummer
1146060
Titel
Die USA nach der Präsidentschaftswahl
Rubrik
Vortrag ohne Anmeldung
Status
 
Info
Die Wahlen in den USA fanden in unruhigen Zeiten statt. Zahlreiche Proteste gegen Rassismus und Polizeigewalt, die Corona-Pandemie, die sich immer mehr verstärkende gesellschaftliche Spaltung im Land und die tiefen Gräben zwischen Trump- und Biden-Anhängern haben den Wahlkampf stark beeinflusst und spiegeln sich im Wahlausgang wider. Was sagt das Ergebnis über die Zukunft der USA aus und welche innen- und außenpolitischen Auswirkungen wird die Wahl haben? Was ist zu erwarten,was zu befürchten? Kann die neue Regierung die hohen Erwartungen der Wähler und der europäischen Länder erfüllen? Wird sich die Politik der USA auch inhaltlich ändern oder nur der Ton und der Stil?

Zur Person: Andreas Zumach, Journalist, ist ein exzellenter Kenner der internationalen Politik im Allgemeinen und der USA im Speziellen.

Hinweis: Die Veranstaltung wurde corona-bedingt vom 23.03. auf den 30.04.2021
Außenstelle
Schwäbisch Hall 
Termin
Fr. 30.04.2021 
Veranstaltungstage
Mo 
Dauer
1 Termin 
Details zur Dauer
 
Uhrzeit
19:30 - 22:00 
Unterichtseinheiten
3,33 
Kosten
8,00 €  

Dozent(en)
Kursort(e)
  • Brenzhaus
    Mauerstraße 5
    74523 Schwäbisch Hall


remove_shopping_cart person_add_disabled share

Aufzählungszeichen Kurstage 

Zurück zur Übersicht