Skip to main content

Suche

Ein Land in Aufruhr, eine Welt in Erwartung

Details zum Kurs 0272080 (Ein Land in Aufruhr, eine Welt in Erwartung)


Kursnummer
0272080
Titel
Ein Land in Aufruhr, eine Welt in Erwartung
Rubrik
Vortrag ohne Anmeldung
Status
 
Info
Nach vier Jahren Trump-Präsidentschaft bedeuten die Wahlen am 3. November 2020 die erste echte Bilanz: Werden die US-Amerikaner/innen Trump erneut das Vertrauen aussprechen, oder wird der Republikaner durch den Demokraten Joe Biden abgelöst? Dr. Tobias Endler zieht ein Zwischenfazit zu den zentralen innen- und außenpolitischen Streitfragen unserer Zeit in Bezug auf Sicherheits-, Wirtschafts-, Sozial- und Kulturpolitik. Er beleuchtet den „Seelenzustand“ der selbsterklärten Vorzeigedemokratie USA und fragt, welche Konsequenzen ein erneuter Sieg Trumps bzw. seine Niederlage für Deutschland und die transatlantischen Beziehungen haben werden. Neben den großen regierungspolitischen Linien vermittelt Endler das faszinierende Riesenland USA auch über Anekdoten und Einzelschicksale. Im Anschluss an den Vortrag gibt es die Gelegenheit zur Diskussion.
Zur Person: Dr. Tobias Endler ist Amerikanist und Politologe. Forschungs- und Lehrtätigkeit u.a. an der Yale University (USA). Derzeit Akademischer Mitarbeiter an der Heidelberg School of Education. Autor und Herausgeber mehrerer Bücher zum Thema.
Außenstelle
Schwäbisch Hall 
Termin
Di. 13.10.2020 
Veranstaltungstage
Di 
Dauer
1 x 
Details zur Dauer
 
Uhrzeit
19:00 - 20:30 
Unterichtseinheiten
Kosten
5,00 €  

Dozent(en)
Kursort(e)

remove_shopping_cart person_add_disabled share

Aufzählungszeichen Kurstage 

Zurück zur Übersicht