Skip to main content

Suche

Solidarität, Demokratie und Ökologie vs. Kapitalismus

Details zum Kurs 0246050 (Solidarität, Demokratie und Ökologie vs. Kapitalismus)


Kursnummer
0246050
Titel
Solidarität, Demokratie und Ökologie vs. Kapitalismus
Rubrik
Vortrag ohne Anmeldung
Status
 
Info
Solidarität, Demokratie und Ökologie vs. Kapitalismus: Vieles spricht dafür, dass wir Zeugen eines gesellschaftlichen Wandels sind, der sich als »Große Transformation« bezeichnen lässt. Diese Transformation besitzt offenbar keine historischen Vorbilder, und sie ist zukunftsoffen. An den jeweiligen Polen stehen sich autoritäre, rückwärtsgewandte bzw. liberale, multikulturelle Optionen gegenüber. Welche Richtung dieser Wandel einschlägt, hängt maßgeblich von sozialen Konflikten und politischen Entscheidungen ab. Kann, soll und darf sich eine sozial-ökologische Transformation noch innerhalb kapitalistischer Bahnen bewegen? Oder müssen neue Wege jenseits des Kapitalismus beschritten werden, um die Zerstörung unserer ökologischen und sozialen Lebensgrundlagen aufzuhalten?

Zur Person:
Klaus Dörre ist Professor für Soziologie an der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Er ist Gründe des "Jenaer Zentrum für interdisziplinäre Gesellschaftsforschung" sowie des "Instituts Solidarische Moderne".
Außenstelle
Schwäbisch Hall 
Termin
Mi. 21.10.2020 
Veranstaltungstage
Mi 
Dauer
1 Termin 
Details zur Dauer
 
Uhrzeit
19:30 - 22:00 
Unterichtseinheiten
3,33 
Kosten
0,00 €  

Dozent(en)
Kursort(e)

remove_shopping_cart person_add_disabled share

Aufzählungszeichen Kurstage 

Zurück zur Übersicht