Skip to main content

Suche

Staatsschutz. Strafrechtliche Bekämpfung von Extremismus

Details zum Kurs 0246007 (Staatsschutz. Strafrechtliche Bekämpfung von Extremismus)


Kursnummer
0246007
Titel
Staatsschutz. Strafrechtliche Bekämpfung von Extremismus
Rubrik
Vortrag ohne An
Status
 
Info
Staatsschutz. Strafrechtliche Bekämpfung von Extremismus und Terrorismus

Die Ermordung von Walter Lübke, der Anschlag auf die Synagoge in Halle, das Attentat in Hanau - oder auch der Anschlag von Anis Amri auf den Berliner Weihnachtsmarkt: Bei staatsgefährdenden Delikten wie Terrorismus und politisch motivierter Kriminalität von besonderer Schwere zieht regelmäßig der Generalbundesanwalt bzw. die Bundesanwaltschaft das Verfahren an sich. Mit seinem Besuch im Haus der Bildung in Schwäbisch Hall wird der Generalbundesanwalt Peter Frank höchstpersönlich über die strafrechtliche Bekämpfung von Extremismus und Terrorismus in sprechen. Ein wichtiges Thema in angespannten Zeiten, in denen die Bedrohungen für unsere freiheitlich-demokratische Grundordnung stetig zunehmen.

Zur Person:
Dr. Peter Frank, seit 2015 Generalbundesanwalt beim Bundesgerichtshof.
Außenstelle
Schwäbisch Hall 
Termin
Mi. 25.11.2020 
Veranstaltungstage
Mi 
Dauer
1 Termin 
Details zur Dauer
 
Uhrzeit
19:00 - 22:00 
Unterichtseinheiten
Kosten
freier Eintritt  

Dozent(en)
Kursort(e)

remove_shopping_cart person_add_disabled share

Aufzählungszeichen Kurstage 

Zurück zur Übersicht