16.04.2017

Unicorns-Legende Siggi Gehrke nimmt auf dem roten Sofa Platz

Kategorie: Presse

Siegfried Gehrke Foto: Schwäbisch Hall Unicorns, Manfred Löffler

Die VHS Schwäbisch Hall lädt zu ihrem beliebten Unterhaltungsabend „Das rote Sofa“ ein. Dieses Mal wird dort Siggi Gehrke von der Footballmannschaft Unicorns Schwäbisch Hall Platz nehmen – und zwar am Dienstag, 25. April 2017 um 19:30 Uhr.

Marcel Miara und Martin Weis werden in gemütlicher Wohnzimmeratmosphäre mit ihrem pro-minenten Gast plaudern:  Persönliches und Politisches, die große Liebe, Niederlagen und Scheidewege – all das hat Platz auf dem roten Sofa. Dazu sind kleine Spiele vorgesehen, und bei Siggi Gehrke als Gast gibt es natürlich auch sportliche Betätigungen auf der Bühne. Mehr wird noch nicht verraten. Nur eines lassen Marcel Miara und Martin Weis bereits jetzt durchblicken: Beginnen wird der Abend wie immer mit der Frage: Wasser, Bier oder Wein? Dann kann es richtig losgehen, und es heißt: Es lebe der Sport! 


Siggi Gehrke ist nach Georg Kistner (Dramaturg Freilichtspiele), Ufuk Arslan (Fotograf) und Richard Beißer (Musiker, Saxophonist) der vierte Gast auf dem roten Sofa.
Die Veranstaltung findet statt im Haus der Vereine, Am Schuppach 7.
Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht möglich.
Die VHS empfiehlt ein frühzeitiges Kommen, da die Plätze begrenzt sind.                                    Einlass ab 18:30 Uhr.        

Es erfolgt eine Bewirtung durch die Mehrgenerationenbar.