09.07.2015

Farbenklang - Vernissage Künstlergruppe tausendgrün

Kategorie: Presse

Erste Bürgermeisterin Bettina Wilhelm und Sonnenhof-Vorstand Heinz Schüle mit KünstlerInnen und BesucherInnen der Vernissage / Foto: Hascher

Zahlreiche Interessierte besuchten am Freitag, 03. Juli 2015, die Ausstellungseröffnung im Haus der Bildung und genossen die kreative Atmosphäre. Die Erste Bürgermeisterin der Stadt Schwäbisch Hall, Bettina Wilhelm, und Heinz Schüle, Kaufmännischer Vorstand Sonnenhof e.V., begrüßten. Anschließend führte Tanja Krißbach, Kulturgestalterin BCC, in die Kunstwerke ein. Musikalisch umrahmt wurde der Nachmittag von dem Gitarrenduo purple moments.

Die Künstlergruppe tausendgrün gibt es seit 14 Jahren. Viele Künstlerinnen und Künstler mit Unterstützungsbedarf haben dort unvergleichliche Werke geschaffen. Im Rahmen der Sonnenhoftage werden Malereinen und Zeichnungen als Querschnitt durch das Schaffen von tausendgrün ausgestellt, ebenso auch Arbeiten der inklusiven Malgruppe tausendgrün, die seit Herbst 2013 in einem VHS-Kurs im Haus der Bildung gemeinsam kreativ sind.

Die Ausstellung ist noch bis 31. Juli 2015 im Haus der Bildung zu besichtigen.