24.09.2015

Bildung und Erlebnis in der jungen VHS

Kategorie: Presse

Kinder in der Lernwerkstatt / Foto: Arslan

Für den kommenden Herbst hat sich die Volkshochschule Schwäbisch Hall wieder ein vielseitiges Programm ausgedacht, bei dem Kinder die Möglichkeit haben, sich  auszuprobieren und zu entfalten. Ob Breakdance, Comic-Zeichnen oder Filzen, Kinderyoga, gemeinsames Trommeln mit der Familie, Eltern-Kind-Kochkurse, tänzerische Früherziehung, Entdeckungstage auf dem Bauernhof, Naturwanderungen, Wissen für die Schule oder die ersten Erfahrungen mit dem PC – die Junge VHS bietet eine große Bandbreite für alle Interessen.

So können die Kleinsten beim VHS-Kindersamstag jedes Wochenende in eine andere Welt eintauchen. Ob Experimentieren mit Farben, Basteln oder Theaterspielen – in diesen Kursen ist Kreativität gefragt. Alle, die sich lieber mit Natur und Tieren beschäftigen, können bei Erlebnistagen auf dem Feld oder Bauernhof etwas über Gemüsesorten, Erntezeit oder Tierpflege lernen. Wer gerne aktiv ist, findet in einem der Kletter-, Hip-Hop- oder Breakdance-Kurse Spaß an Bewegung.  Verschiedene Eltern-Kind-Kurse laden dazu ein, gemeinsam mit der Familie einen erlebnisreichen Nachmittag zu verbringen.

Kleine Hobby-Forscher können in der Lernwerkstatt spielerisch etwas über Feuer, Kristalle und Optik lernen, den ersten Stromkreis oder ein Büchsenrennbot selber bauen, Dinosaurier und Vulkane erforschen oder die Welt durch das Mikroskop entdecken. Kita-Gruppen und Schulklassen können die Lernwerkstatt selbständig nutzen.

Für alle, die außerhalb von Schwäbisch Hall wohnen, finden sich interessante Angebote der VHS Außenstellen direkt vor Ort: Nähen, Singen oder Zaubern in Bühlertann, Kerzen gießen, Weihnachtsgeschenke basteln oder Plätzchen backen in der Weihnachtsbäckerei, Kinderyoga oder traditionelles Bogenschießen in Gaildorf, Hip Hop in Oberrot oder Tänzerische Früherziehung in Obersontheim.  

Das komplette Angebot für Kinder, Jugendliche und Erwachsene finden Sie im aktuellen Programmheft oder auf der VHS Homepage unter www.vhs-sha.de. Besuchen Sie uns auch auf Facebook unter https://www.facebook.com/vhs.sha