Aktuelles aus der VHS Schwäbisch Hall

Raus aus der Opferfalle!

Vortrag am Donnerstag, 26.04.2018 um 20 Uhr  mit Heiderose Ungerer, Gestalttherapeutin, Soz. Päd., im Haus der Bildung. Abendkasse: 8,00 €.

"Das passiert nur mir!" "Immer ich ziehe den kürzeren!", "Ich schaffe es nicht!" Wir alle ertappen uns dann und wann mit diesen inneren Stimmen. An diesem Abend können Sie einen Einblick bekommen, wie sie sich mit Self-Support aus den vermeintlichen Opferfallen befreien können. Nehmen Sie mit Herzenswärme und Achtsamkeit ihre eigenen Gefühle und Empfindungen wahr.  Mehr Informationen...

Wer wagt, beginnt

Filmabend am 9 Mai um 19:30 Uhr im Haus der Bildung. Mit dem Mehrgenerationentreff. Der Eintritt ist frei.

Bezahlbarer Wohnraum in München? Wie kann das gehen? Direkt am Olympiapark hat die Baugenossenschaft Wagnis 4 ihren Traum vom gemeinsamen Wohnen realisiert. Der Film  handelt von jungen Familien, älteren Paaren und Singles, die viel Zeit und Energie in ihr Bauprojekt stecken. Denn sie sind sich sicher: Ja, man kann gemeinsam bauen. Ja, man kann ein Quartier mitgestalten - und es macht Spaß!  Mehr Informationen...


DIAKademie 32: Übergewicht und Diabetes - Gefahren unserer Zeit

Am Dienstag, 08.05.2018 um 18:00 Uhr mit Prof. Dr. med. Markus Golling, Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie im Haus der Bildung.

Der  Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie informiert darüber, ob Übergewicht und Diabetes chirurgisch behandelbar sind.

Keine Artikel in dieser Ansicht.