Aktuelles aus der VHS Schwäbisch Hall

Buchvorstellung: Gescheiterte Globalisierung

Am Montag, 23.07.2018 um 19:30 Uhr mit Heiner Flassbeck im Haus der Bildung. Der Eintritt ist frei.

Die Globalisierung war eine wunderbare Idee. Nachdem die politische Spaltung in Ost und West überwunden war, schien der friedlichen Kooperation aller Menschen nichts mehr im Wege zu stehen. Würde man nur alle Hürden aus dem Weg räumen, so die liberale Vorstellung, bildete sich eine spontane Ordnung, die den Traum vom freien und wohlhabenden Erdenbürger wahr werden ließe. Doch nach der großen Krise, nach Trump und Brexit ist das Projekt gescheitert. Die Autoren zeigen, wie man das auf der Basis einer modernen Wirtschaftstheorie schafft.  Mehr Informationen...

Figürliche Bildhauerei im Juli

Am Do, 26.7., Fr, 27.7., Sa, 28.7. und So, 29.7.2017, jeweils 12-18 Uhr mit Felicitas Franck, Bildhauerin, im Bildhauerei-Atelier Felicitas Franck auf der Oberlimpurg.

Aus weichem Gipsbrei wird die feste Form aufgebaut, die verändert und weiter bearbeitet werden kann, mit Modellierspachtel oder der Hand, mit Raspel, Meisel und Klöppel, mit Beil und Säge. Eine Einführung in die Künstleranatomie und Kunstgeschichte begleiten das eigenständige Gestalten.  Details und Anmeldung...

Goldschmieden - Schnupperkurs

Am Donnerstag, 26.07.2018, 18-21:30 Uhr mit Andreas Reinschlüssel, Goldschmiedemeister im Haus der Bildung.

In diesem Kurs bekommen Sie eine kurze Einführung in Werkzeuge und Arbeitstechniken des Goldschmiedens. Anschließend stellen Sie unter professioneller Anleitung einen schlichten, schicken Ring in Silber her.
 Details und Anmeldung...

Keine Artikel in dieser Ansicht.