Kursbereich >> Kursdetails

Details zu Kurs 7295050 Prävention und Heilung aus Sicht der tibetischen Medizin


Details zum Kurs
Kursnummer 7295050
Titel Prävention und Heilung aus Sicht der tibetischen Medizin
Info Wie können wir Allergien, Intoleranzen, Tumorbildungen und dem Erschöpfungssyndrom vorbeugen? Was können wir selbst tun bzw. wie können wir eine gezielte Heilung finden?
Herr Wilfried Pfeffer ist Gründer und Leiter des Tibet Kailash Hauses in Freiburg, das sich auf tibetische Medizin spezialisiert hat. Er arbeitet seit über 30 Jahren eng mit dem Men Tsee Khang Institut in Dharamsala (Indien) zusammen. Die tibetische Medizin hat grundsätzlich einen ganzheitlichen Ansatz, wobei die Einzigartigkeit in der Pulsdiagnose liegt.
Am Freitagabend findet der Vortrag s. Kurs Nr. 95056 statt, am Samstag der Übungstag mit theoretischen Grundlagen, Entspannungs- und Achtsamkeitsübungen, Heilyoga, Atemübungen (Pranayama), Massagen und Meditationen.

Eigene Decken, Meditationskissen oder -hocker können gerne mitgebracht werden.
Außenstelle Schwäbisch Hall
Veranstaltungsort Haus der Bildung, Raum N.3.07
Zeitraum Sa. 27.01.2018 - Sa. 27.01.2018
Veranstaltungstage Sa
Dauer 1 Termin
Details zur Dauer
Uhrzeit 10:00 - 15:00
UE 13,33
Kurstage
Kosten 34,00 €
Anmeldeschluss
Material

Dozent(en)
  • Barbara Bräuer, Yogalehrerin BDY
  • Wilfried Pfeffer, Leiter und Gründer des Tibet Kailash Hauses in Freiburg

Kursort(e)
  • Haus der Bildung
    Salinenstraße 6-10
    74523 Schwäbisch Hall


Bestellen




Zurück